Solaranlagen

Nutzen Sie die kostenlose Energie der Sonne und beheizen Sie Ihr Wasser in den Sommermonaten Juni bis September mit speziellen Schwimmbad-Kollektoren.

Der Solarkollektor erzielt während der warmen Sommermonate einen höheren Wirkungsgrad als vergleichsweise verglaste Kollektoren. Weiterhin benötigt man keinen zusätzlichen Wärmetauscher. Die Wasserförderung übernimmt zumeist die Umwälzpumpe, die ohnehin in jeder Filteranlage vorhanden ist. Die Optimierung der Sonnenausbeute übernimmt eine Solarsteuerung, die die Temperatur an den Kollektoren mit der Temperatur des Schwimmbadwassers vergleicht und den Bypass zu den Kollektoren gegebenenfalls öffnet oder schließt.

Musterangebote und Preise

In untenstehendem Beispiel haben wir zwei Kollektorbahnen der Firma Speck-Pumpen auf einem Holzgerüst aus Edelholz montiert und optimal im Winkel und Standort zur Sonne ausgerichtet. Das Ergebnis liegt 100 % über dem eines Standortes mit nicht optimalem Neigungswinkel und lässt sich auch optisch gefällig in eine Schwimmbadanlage einfügen.

Sofortkontakt:
E-Mail info@heimoase.de •  Telefon +49 (0)40 / 538 51 83  •  »Kontaktformular«

Nach oben