Wärmetauscher

Für die Nutzung der Wärme einer Hausheizung, die mit Gas, Öl, Pallets & Hackschnitzel, Wärmepumpe oder Solarwärme betrieben wird gibt es die Möglichkeit, diese Energie über einen Wärmetauscher an das Schwimmbadwasser zu übertragen.

Für die Wahl der Größe und des Wärmetauscher-Typs ist die Heizungsvorlauftemperatur und der Wasserinhalt des Pools verantwortlich. Selbst bei Vorlauftemperaturen von nur 35°C ist es möglich, über Plattenwärmetauscher ein Schwimmbad effektiv zu beheizen.

Musterangebote und Preise

Nach oben